Das Webmagazin Merian schreibt über Beudon. « Man muss sich den Ort verdienen, hatte Marion Granges am Telefon gesagt, und wie sich jetzt zeigt, war das als Drohung gemeint: eine 200 Meter hohe Felswand, irgendwo da oben das Weingut der Granges, hier unten die Talstation ihrer Privatseilbahn ». Artikel lesen…

 

Ce message est également disponible en : Allemand